anfähig,
Adj.,
zu .
dient der Kennzeichnung dessen, der etw. beginnt;
zu  1.

Belegblock:

Dasypodius
289v
(
Straßb.
1536
):
Anfaͤhig. Inchoatiuus.
Hulsius 5v (
Nürnberg
1596
):
Anfaͤhig / commencement.