anerkennen,
V.,
rückuml.
›jn. in einer bestimmten Funktion, Eigenschaft (z. B. als Herrscher, als Kind) anerkennen‹.

Belegblock: