andreastag,
der
.
›der 30. November‹, benannt nach dem Apostel Andreas, dem Bruder des Simon Petrus.
Zur Sache: Lex. d. Mal.
1, 600
.

Belegblock:

Henisch
76
(
Augsb.
1616
):
S. Andreas tag / ist der 30. Nouembris / von welchem dise Reimen. Ein feucht oder duͤrr Jar wirdt so erkant / Mit einem glaß vol wassers on allen tand.