anbetung,
die
.
1.
›Gebetshandlung, Gebet‹;
zu  1.

Belegblock:

Maaler
16v
(
Zürich
1561
):
Anbaͤttung (die) Gottsdienst [...] Adoratio.
2.
›religiöse Verehrung von jm./etw.‹;
zu  2.

Belegblock:

Gropper. Gegenw. 1r,
5
(Titel):
Vonn [...] Gegenwertigkeit des Leybs vnd Blůts Christi nach beschener Consecration / Vnd derselben Anbettung im Hochwirdigsten Heiligsten Sacramẽt des Altars.
Mayer, Folz. Meisterl.
35, 153
(
nobd.
,
v. 1496
):
Wie nun durch die vereyniung | Die gancz persan anpettung heisch.
Warnock, Pred. Paulis
4, 114
(
önalem.
,
1490
/
4
):
so ist sy dem herren Jhesu nachgefolget in tempel durch die dienstberkait, die allain gott ist ze erbieten, daz ist anbettung.
Morgan u. a., MHG. Transl. Summa
128, 6
;
129, 13
;
130, 1
; 7.