anantworten,
V.
›jm. etw. überantworten, anvertrauen‹.

Belegblock:

Rwb
1, 600
.