amptszug,
der
.
›Fischzug der Klosteramtsleute‹; metonymisch: ›die zugehörige Seefläche‹;
vgl. (
das
4.

Belegblock:

Rwb
1, 599
.