ampher,
die
;
aus
lat.
amphora
›Maß für Flüssigkeiten‹
(Georges
1, 396
).
ein Maß für Flüssigkeiten.

Belegblock:

Müller, Welthandelsbr.
182, 13
(
schwäb.
,
1506
):
Mer ist ain maß zu Venetia zu nassen gut, haist man amffer, da by mist und verkouft man malvasyer.
Ebd.
187, 7
.