altman,
altweib,
der
bzw.
das
;
letzteres ist wohl eine reine Wörterbuchbildung.
›alter Mann, Greis‹;
zu
1
 5.
Wortbildungen:
altweiberisch
›nach Art alter Weiber‹.

Belegblock:

Turmair (
moobd.
,
1522
/
33
):
der altman zukt ein helfenpainen stab.
Maaler (
Zürich
1561
):
Altweyberisch.