aggregat,
das
;
aus
lat.
aggregatio
›das Zuzählen‹
(Georges
1, 248
).
›Summe von Zahlen, von algebraischen Gliedern‹.

Belegblock:

Schirmer, Wortsch. Mathematik.
1912, 3
.