aducht,
der
;
aus
lat.
aquaeductus
;
s. auch
2
; , .
›Vorrichtung für die Ableitung von Abwasser, Abzugsgraben, Kloake‹.

Belegblock:

Veith, Bwb.
15
;
Wrede, Aköln. Sprachsch.
73
;
Crecelius
1, 18
;
Ising, Spätmal. Schriftdialekte.
1968, 107
.