achterdenkig,
Adj.
›mißtrauisch, argwöhnisch‹;
Bedeutungsverwandte:
 2.

Belegblock:

Henisch
15
.