abtrieb,
der
.
›Vertreibung, Verjagung von jm.‹;
zu  12; vgl. .

Belegblock:

Maaler
8r
(
Zürich
1561
):
Abtrib. Repulsus, Propulsatio.
Rwb
1, 320
(mit mehreren rechtssprachlichen Spezialisierungen).