abgeiseln,
V.
›jn. aus-, durchpeitschen‹.
Bedeutungsverwandte:
vgl.  1.

Belegblock:

v. Keller, Ayrer. Dramen
3, 1815, 8
(
Nürnb.
v. 1618
):
Abraham [...] zeugt die Peütschen, geisselt jhn dapffer ab.