abfeim,
der
.
›Schaum‹; auch ütr.: ›Abschaum (auf Menschen bezogen)‹.

Belegblock:

Schmidt, Hist. Wb. Elsaß
3a
.