aber|schlafen,
V., unr. abl.;
wohl eine Wörterbuchbildung nach
lat.
resopire
.
›wieder schlafen‹.
Bedeutungsverwandte:
.

Belegblock:

Voc. Teut.-Lat.
a ijr
(
Nürnb.
1482
):
Aberslaffen. oder wiederslaffen. resopire.