abendzeitig,
Adj.
›abendlich‹.
Bedeutungsverwandte:
 1.
In Wörterbüchern.

Belegblock:

Volkmar
586
(
Danzig
1596
):
Serotinus, spaat / Abendzeitig.
Ebd.
707
;
Diefenbach
530a
;
Schmitt, Ordo rerum
455, 16
.