abendzeche,
die
.
›Abendessen‹ und ›Zwischenmahlzeit am Nachmittag‹.
Bedeutungsverwandte:
vgl.  1.

Belegblock:

Sachs
4, 228, 3
(
Nürnb.
1539
):
Eins tags an eyner abend-zech.
Maaler
1v
(
Zürich
1561
):
Abentbrot (das) Abentessen. Merenda. Abentzaͤch. Antecoenium.