abbengeln,
V.
›jn. prügeln, mit einem Stock schlagen‹.
Bedeutungsverwandte:
 5,  1.

Belegblock:

Dict. Germ.-Gall.-Lat. 3b (
Genf
1636
):
Abbengeln / mit einem Bengel abschlagen / oder abschmierẽ.