a|schmak,
der
;
-schmackes/ –.
›Beigeschmack, schlechter Geschmack (z. B. vom Wein)‹.
Bedeutungsverwandte:
vgl. .

Belegblock:

Stackmann u. a., Frauenlob
5, 35, 5
(
md.
auf nd. Grundlage,
v. M. 14. Jh.
):
edel win muz nieten | von swachem vazze asmackes sich.