pflaumenstok,
der
.
›Stamm des Pflaumenbaums‹;
zu
2
pflaume
.

Belegblock:

Ermisch u. a., Haush. Vorw.
111, 16
(
osächs.
,
1570
/
7
):
Und wer mispeln propft auf einen birn- oder pflaumenstock, werden die mispeln süsse am geschmack.