betwerk,
das
.
1.
s.
bette
 1.
2.
s.
bette
 3.
3.
›Zelle am oberschlächtigen Mühlrad‹;
zu
bette
 4.

Belegblock:

Loose, Tuchers Haushaltb.
138, 24
(
nürnb.
,
1516
):
adi 4 deczembris kauft von Haincz Haß von Pernloo 39 tillen czu 35 ₰ czum petwerck gen Schnigling.
Ebd.
149, 1
(
1517
):
am steg und am pettberck verflickt und gepessert.