besucher,
der
.
›j., der (von Amts wegen) Untersuchungen, Nachforschungen anstellt‹;
zu
besuchen
 11.
Bedeutungsverwandte:
inquisitor
,
investigator
.

Belegblock:

Voc. inc. teut.
c vijr
(
Speyer
um 1483
/
4
):
Besucher Inquisitor [...] inuestigator.
Haszler, Kiechels Reisen
33, 30
(
schwäb.
,
n. 1589
):
hat zu solchem ampt einen verordtneten mann, denn heist man scherschenz, das ist ein besucher, wölcher mütt an das mör geth, mues yeder sein gelt weüsen
(zur Verhinderung von Devisenausfuhr).