ausrichte,
die
.
1.
s.
ausrichten
 6.
2.
s.
ausrichten
 15.
3.
›Auskunft‹.
Bedeutungsverwandte:
vgl.
anzeigung
 1.

Belegblock:

Bartsch, Reinfrid
8761
(
halem.
, Hs.
14. Jh.
):
wie kunt daz, wie kan daz beschehen? | des gip mir ûzrihte.