abesser,
der
.
›Überwinder‹; Ütr. zu nicht belegter eigentlicher Bedeutung;
vgl.
abessen
 2;
abesserin
.

Belegblock:

Wedler, W. Burley. Liber
160r
(
moobd.
,
v. 1452
):
„Was ist der wintter?“ „Des sumers abesser.“.